Praktikant/in für Recherche bei 2030Watch gesucht!

2030Watch ist ein Projekt der Open Knowledge Foundation zum Monitoring der Umsetzung der 2030 Agenda der Vereinten Nationen in Deutschland und anderen Industrieländern. Das 2030Watch Webtool visualisiert 70+ Indikatoren zur Messung der 17 UN Nachhaltigkeitsziele (Sustainable Development Goals - SDGs) in Kooperation mit anderen zivilgesellschaftlichen Organisationen. Darüber hinaus engagiert sich 2030Watch in Öffentlichkeits- und Advocacyarbeit zur Umsetzung der 2030 Agenda.

Für dieses Projekt suchen wir zum schnellstmöglichen Zeitpunkt eine/n Praktikant/in, um uns bei der Recherche von Indikatoren, vor allen Dingen im ökologischen Bereich, zu helfen. Wir bieten Dir ein tolles Arbeitsumfeld in einem jungen und sehr dynamischen Team.

Anforderungen

  • Du brennst für Nachhaltigkeit und kennst Dich in konkreten Nachhaltigkeitsthemen aus (Umwelt und ökologische SDG Themen)
  • Du arbeitest gern mit Daten und hast Spaß an digitalen Tools.
  • Du bist sehr kommunikativ (Deutsch und Englisch; emails, Telefonate, persönliche Gespräche)
  • Du kannst gut selbstständig arbeiten
  • Du kannst sobald wie möglich anfangen.

Das Praktikum wird vergütet. Die Arbeitszeit ist 15h/Woche in unserem Berliner Büro/eventuell ist Homeoffice möglich. Das Praktikum ist auf drei Monate befristet.

Wenn Du Interesse an der Stelle hast, freuen wir uns über Deine Bewerbung bis zum 23. Oktober! Bewerbungsgespräche sind geplant bis zum 27. Oktober. Von Bewerbungsfotos und Angaben zu Geburtsdatum und Familienstand bitten wir abzusehen. Deine Bewerbung sende bitte an rebecca.buchholz@okfn.de.